Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit bei NFC21

Nachhaltigkeit und Umweltschutz gehen Hand in Hand. Jeder ist sich dem Zustand unseres Planeten bewusst und trägt im privaten dazu bei. Das ist uns aber nicht genug. Wir sind davon überzeugt, dass man als Unternehmen vorangehen und sich allen Dimensionen der Nachhaltigkeit verpflichten muss. Wir sind uns bewusst, dass unserem Einfluss und Wirken Grenzen gesetzt werden und nicht alle Maßnahmen sofort umsetzbar sind. Mit unserer vollen Überzeugung positives leisten zu können, wollen wir Schritt für Schritt an unseren Zielen arbeiten und dabei unsere technische Expertise einfließen lassen. Durch den offenen Umgang mit Herausforderungen und umgesetzten Maßnahmen möchten wir uns kontinuierlich verbessern und ausdrücklich auch zu Rückmeldungen und Anregungen aufrufen.

Im Folgenden stellen wir unsere Ziele und konkreten Maßnahmen vor, mit denen wir dem Thema Nachhaltigkeit gerecht werden wollen. Auf dieser Seite werden wir das schon erreichte regelmäßig updaten, um möglichst transparent über Absichten, Vorhaben und Geleistestes zu informieren. Wir begreifen unser Nachhaltigkeitsbestreben als Prozess, den wir auf Basis von Erkenntnissen und Möglichkeiten kontinuierlich erweitern und als festen Bestandteil in unsere Unternehmens-DNA aufnehmen.

"Die Welt verändert sich durch dein Vorbild, nicht durch deine Meinung."
(Paulo Coelho)

Nachhaltigkeitsbegriff & Ziele

Umweltschutz gilt als begriffsprägend für den Begriff Nachhaltigkeit und wird in der Regel als erstes damit assoziiert. Nachhaltigkeit umfasst jedoch mehr als nur Umweltschutz. Wir betrachten das Thema Nachhaltigkeit in seiner Gesamtheit und unterteilen in vier anstatt drei Dimensionen: die Ökologische, die Soziale, die Ökonomische und die Technische Dimension: 

  • Ökologische Dimension: Der direkte Verbrauch von Energie und Ressourcen durch die Aktivitäten bei NFC21.
  • Soziale Dimension: Auswirkungen der NFC21 auf den Menschen entlang der Lieferkette, im Unternehmen und auf den Kunden.
  • Ökonomische Dimension: Sorgfältige Unternehmensplanung und Steuerung zur Schaffung einer stabilen Basis für Aktivitäten der NFC21.
  • Technische Dimension: Sicherheit, Handhabbarkeit und Weiterentwicklung der von NFC21 verwendeten und entworfenen technische Systeme und Produkte.

Nachhaltigkeit bedeutet also immer, dass es einen Nutzen für alle Beteiligten gibt: Sei es sozial für die Beschäftigten und eine faire Gesellschaft, wirtschaftlich für den Erhalt des Unternehmens und ökologisch für zukünftige Generationen. In diese vier Dimensionen ordnen wir unsere Aktivitäten ein, um eine transparente und bessere Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten.

Aufbauend auf diesen Dimensionen leiten wir folgende übergeordnete Ziele ab:

  • Ziel 1: Die Reduktion von Emissionen durch den möglichst effizienten und stetig optimierten Einsatz von Ressourcen.
  • Ziel 2: Schaffen fairer Arbeitsbedingungen im Unternehmen und entlang der Lieferkette.
  • Ziel 3: Potenzial von NFC aufzeigen mit technischen Systemen und Produkten, um diese sicher und nachhaltig anbieten zu können.
  • Ziel 4: Nachhaltiges Wirtschaften mit ausgeglichener Unterstützung von Bestands- Neukunden / Plattformen, um Planungssicherheit für Kunden, Angestellte und Lieferanten zu erreichen.

Quelle: https://unric.org/de/17ziele/

Die UN hat in Ihrer Agenda 2030 insgesamt 17 Bereiche für Nachhaltige Entwicklung definiert, die wir mit unseren Zielen so weit es in unserer Macht steht unterstützen. Unsere Ziele und konkrete Maßnahmen wirken direkt oder indirekt auf acht von ihnen ein: Gesundheit und Wohlergehen, Geschlechtergleichstellung, Energie, Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum, Industrie, Innovation und Infrastruktur, Nachhaltiger Konsum und Produktion, Maßnahmen zum Klimaschutz.

(Quelle: https://unric.org/de/17ziele/)

  

Geplante / in Arbeit befindliche Maßnahmen

  • Ökologisch, technisch: Definition und Umsetzung einer GreenIT Strategie für alle von der NFC21 eingesetzten Systeme (Hardware und Software)
  • Ökologisch, ökonomisch: Bestimmung der CO2 Bilanz unserer Produkte über Ihren Lebenszyklus, um Optimierungen zu identifizieren und zu planen
  • Ökologisch, sozial: Erarbeitung und Abschließung eines Code of Conduct mit allen Lieferanten

  

Konkret umgesetzte Maßnahmen:

  • Ökologisch: CO2-Ausgleich aller Mitarbeiter mit Hilfe von Planted zur Reduktion des CO2-Abdrucks.
  • Ökologisch: Erfassung, Messung und Ausgleich von direkten, durch das Unternehmen verursachten CO2 Emissionen mit Hilfe von Planted.
  • Ökologisch, sozial: Anbieten von Jobrad für alle Mitarbeiter der NFC21
  • Ökologisch, sozial: Wechsel zum nachhaltigen Stromtarif der regionalen Stadtwerke MEDL.
  • Ökologisch: Schaffen von zwei E-Ladesäulen auf dem Firmenparkplatz.
  • Ökologisch, technisch: Schaffen von energieeffizienten und ergonomischen IT-Arbeitsplätzen auf Laptop Basis mit externem Bildschirm.
  • Ökologisch, ökonomisch: Reduktion Energieverbrauch durch Einsatz von temperaturgesteuerten Thermostaten mit Nachtabsenkung sowie Gebäudeweite Umrüstung auf LED-Leuchtmittel.

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da

Aktuelle Blogeinträge

26.07.2022
Im Alltag begegnet uns NFC mittlerweile bewusst oder unbewusst an den unterschiedlichsten Stellen: ob im Hotel beim Öffnen der Zimmertür, im Fitnesss…
12.05.2022
Am 22. & 23. Juni 2022 findet zum fünften Mal die PRINT & DIGITAL CONVENTION auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Die Kongressmesse wird…
04.09.2020
Die Kennzeichnung eines NFC-fähigen Produktes mit einem geeigneten Logo soll dessen Verwendung unterstützen. Idealerweise besitzt das Logo einen ents…

NFC21-Cloud

Intelligente Digitalisierungslösungen für die NFC-basierte Inventarisierung mit nachgelagerten Wartungs- und Prüfprozessen.

Geschäftsfeld

NFC21-Smart

NFC-Smart bezeichnet alle von NFC21 entwickelten Produkte die NFC nutzen, um einen vordefinierten Anwendungsfall so einfach wie möglich zu machen.

Geschäftsfeld

NFC21-Tools

Am Anfang eines NFC-Projektes steht die Programmierung des NFC-Tags. Unsere Softwarelösungen ermöglichen dies einfach und unkompliziert.

Geschäftsfeld

NFC21-Solutions

Mit NFC21-Solutions unterstützen wir Ihre Ideen auf Basis von NFC. Profitieren Sie von unseren Erfahrungswerten und rufen Sie gemeinsam mit uns Ihre Wunschlösung ins Leben.

Geschäftsfeld

Kontakt

NFC21 GmbH
Merziger Str. 6
D-45481 Mülheim an der Ruhr
Germany

Fon: +49 208 / 698 219 31
Fax: +49 208 / 698 219 32
kontakt(a-t)nfc21.de