Vortrag: „Einfach, digital, NFC – wie der Einsatz von NFC das Kundenerlebnis steigert“

NFC21 Blog

Vortrag: „Einfach, digital, NFC – wie der Einsatz von NFC das Kundenerlebnis steigert“

Vortrag: „Einfach, digital, NFC – wie der Einsatz von NFC das Kundenerlebnis steigert“

Veröffentlicht am 26.07.2022

Im Alltag begegnet uns NFC mittlerweile bewusst oder unbewusst an den unterschiedlichsten Stellen: ob im Hotel beim Öffnen der Zimmertür, im Fitnessstudio zum Einstellen der Geräte, beim Bezahlen im Geschäft, bei Veranstaltungskontrollen oder bei der Toniebox im Kinderzimmer. Doch wie NFC von jedem Unternehmen eingesetzt werden kann, um das Kundenerlebnis entlang der Customer Journey zu steigern, darauf ist unser technischer Geschäftsführer Werner Gaulke in seinem Vortrag auf der PRINT & DIGITAL CONVENTION 2022 näher eingegangen.

NFC ist so vielfältig nutzbar, dass sich ein bunter Blumenstraß an Möglichkeiten daraus ergibt. In seinem Vortrag legte Werner Gaulke den Fokus daher bewusst nicht auf die schier unendlichen Möglichkeiten der Nutzung oder auf allgemeine übergreifende Einsatzkategorien, sondern auf ganz konkrete Beispiele, die bereits genau so umgesetzt worden sind: Kundenbeispiele aus diversen Branchen oder unternehmenseigene Smartprodukte und -lösungen wie beispielweise NFC-vCard, NFC-URL oder Bagtap/Dogtap. So fällt es dem Publikum durch die konkreten Anwendungsbeispiele leichter, sich inspirieren zu lassen – hin auf dem Weg NFC als Unternehmen selbst zu nutzen und zu implementieren.

Was genau brauchen Unternehmen, um ihr eigenes NFC-Erlebnis zu schaffen? 

Im Wesentlichen lassen sich vier Bausteine dafür identifizieren:

Bausteine zum NFC-Erlebnis

Welche dieser Bausteine sind bereits vorhanden? Also welche kann ich als Unternehmen selbst abdecken und wobei brauche ich Hilfe? Bei Letzterem kommen wir als NFC-Experten ins Spiel: wir haben für jeden Einsatz den passenden NFC-Tag, gestalten und produzieren nach Kundenvorgaben, setzen maßgeschneiderte NFC-Lösungen um und bringen unsere langjährige Erfahrung beratend in Kundenprojekte ein.

Selbsteinschätzung - gemeinsam zum Ziel

Unser Vorschlag: iterative Herangehensweise für Unternehmen und Agenturen

  1. Experimentieren
    Kennenlernen, was NFC genau ist.
  2. Diskutieren
    Selbsteinschätzung und Projektideen.
  3. Loslegen
    Prototyp zum vollendeten Erlebnis!


Den vollständigen Vortrag von Werner Gaulke können Sie sich hier als Video anschauen.

Aktuelle Blogeinträge

26.07.2022
Im Alltag begegnet uns NFC mittlerweile bewusst oder unbewusst an den unterschiedlichsten Stellen: ob im Hotel beim Öffnen der Zimmertür, im Fitnesss…
12.05.2022
Am 22. & 23. Juni 2022 findet zum fünften Mal die PRINT & DIGITAL CONVENTION auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Die Kongressmesse wird…
04.09.2020
Die Kennzeichnung eines NFC-fähigen Produktes mit einem geeigneten Logo soll dessen Verwendung unterstützen. Idealerweise besitzt das Logo einen ents…

NFC21-Cloud

Intelligente Digitalisierungslösungen für die NFC-basierte Inventarisierung mit nachgelagerten Wartungs- und Prüfprozessen.

Geschäftsfeld

NFC21-Smart

NFC-Smart bezeichnet alle von NFC21 entwickelten Produkte die NFC nutzen, um einen vordefinierten Anwendungsfall so einfach wie möglich zu machen.

Geschäftsfeld

NFC21-Tools

Am Anfang eines NFC-Projektes steht die Programmierung des NFC-Tags. Unsere Softwarelösungen ermöglichen dies einfach und unkompliziert.

Geschäftsfeld

NFC21-Solutions

Mit NFC21-Solutions unterstützen wir Ihre Ideen auf Basis von NFC. Profitieren Sie von unseren Erfahrungswerten und rufen Sie gemeinsam mit uns Ihre Wunschlösung ins Leben.

Geschäftsfeld

Kontakt

NFC21 GmbH
Merziger Str. 6
D-45481 Mülheim an der Ruhr
Germany

Fon: +49 208 / 698 219 31
Fax: +49 208 / 698 219 32
kontakt(a-t)nfc21.de